Liebe Kolleginnen und Kollegen

ganz herzlich möchten wir Sie zu unserer interaktiven Veranstaltung Therapie-Update Mammakarzinom 2019 einladen.

In den vergangenen Jahren hat sich die Therapie des Mammakarzinoms deutlich gewandelt. Längst gilt nicht mehr der Grundsatz „one size fits all“ sondern vielmehr der Anspruch, eine möglichst individualisierte Therapie durchzuführen.

Der andere alte Grundsatz „viel hilft viel“ wurde dankenswerter Weise im Laufe der letzten Dekade ebenfalls ausrangiert. So ist die klinische Wissenschaft heute eher bestrebt zu unterscheiden, wann eine Therapie de- und wann eine Therapie eskaliert werden sollte. Die zunehmend bestimmten und eingesetzten molekularen Parameter, die prädiktiv für die Wirkung der jeweiligen Therapie sind, helfen dabei eine solche an die Tumorbiologie angepasste Therapiestrategie umzusetzen.

Neben einem Update zur aktuellen Datenlage von den großen internationalen Kongressen ASCO und ESMO sowie aktuellen Daten zu den momentan heiß diskutierten Therapieoptionen der CDK4/6,- PARP- und der Checkpoint-Inhibition, steht daher das Molekulare Tumorboard im Mittelpunkt unserer Oxforddebatte. Namhafte Referenten stehen uns dafür zur Verfügung. Darüber hinaus werden im Rahmen der Content Camps die wichtigsten Therapieoptionen und -empfehlungen anhand von Kasuistiken interaktiv diskutiert. Somit werden Sie neben Upfront-Vorträgen genügend Gelegenheit für den persönlichen Austausch zu den Ihnen relevanten Themen haben, um die neuen Therapieoptionen in einen praxisnahen Kontext setzen zu können.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und sind uns sicher, gemeinsam mit Ihnen einen spannenden und kurzweiligen Tag zu verbringen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Herzliche Grüße, auch im Namen des gesamten Referententeams

PD. Dr. med. Marc Thill

Prof. Dr. med. Marc Thill

AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS
Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie

Vorprogramm

Die Veranstaltung in Frankfurt wurde von der Landesärztekammer Hessen in der Kategorie A mit 5 Fortbildungspunkten anerkannt.

Referenten

Tagungsort

Leonardo Hotel
Frankfurt City South

Isenburger Schneise 40
60528 Frankfurt am Main

+49 (0) 69 6802 666
reservations.frankfurtcitysouth@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.com